Permalink

off

Marketing zum Weltfrauentag

Einige Unternehmen haben sich witzige oder tiefgründige Marketingaktionen zum Frauentag ausgedacht.

Gestern war 08. März: Weltfrauentag. Der Feier- aber auch Kampftag der Frauen in aller Welt für mehr Rechte, für Gleichberechtigung und für Gleichstellung. Gerade beim letzten Punkt haben wir auch hierzulande noch einiges an Nachholpotential.

Anzeige

MichaLeo German Schmuckmanufaktur

Auch wenn in Deutschland die Gleichberechtigung mittlerweile Alltag ist und die Frauen hier gegenüber ihren Geschlechtsgenossinnen in anderen Ländern der Erde viele Vorteile genießen, die sie in jahrhundertelangen harten Kämpfen selbst errungen haben, gibt es bei Themen wie Bezahlung, Jobs und Möglichkeiten zur freien Entfaltung der Frauen und Mädchen immer noch große Defizite. Die absolute Gleichstellung von Mann und Frau bleibt zwar ein hehres Ziel, ist aber noch lange nicht erreicht.

Der Weltfrauentag bleibt so wichtig wie eh und je.

Marketing

Das haben auch die Unternehmen erkannt. Längst wagt sich keine Firma mehr mit plumpen Produkten wie „Frauengold“ und der dahintersteckenden Botschaft auf den Markt.

Quelle: YouTube

Wenn man diesen Spot heute kann man es kaum glauben, dass so etwas tatsächlich in der alten Bundesrepublik über die Bildschirme flimmerte und die Message darin meist unwidersprochen hingenommen wurde.

Da sind die Firmen heute ein großes Stück weiter. Zwar mangelt es immer noch an der flächendeckenden gerechten Bezahlung von Frauen gegenüber ihren männlichen Kollegen, doch haben die Firmen zumindest erkannt, dass der Kampf für die Rechte der Frauen wichtig ist.

Hewlett Packard

So ließ beispielsweise der Druckerhersteller HP diesen Spot produzieren:

Quelle: YouTube

Darin geht es – zugegebenermaßen etwas langatmig – über die Geschichte eines kleinen Mädchens, das zwar nicht sehr gut in Mathe ist, dafür aber eine besondere Gabe hat. Sie ist eine Geschichtenerzählerin, das ist ihre Welt. Eine Lehrerin erkennt irgendwann diese Potential und dann passiert das für das Mädchen Unerwartete.

HP fordert mit diesem Spot alle Mädchen auf, ihre Träume zu verfolgen und ihre Geschichten zu erzählen.

Douglas

Auch die Handelskette Douglas, die mit Kosmetik für Frauen das meiste Geld verdient, will da nicht im Abseits stehen.

Zunächst verwundert das etwas, werden die Frauen doch durch die Schönheitsindustrie geradezu angehalten, nicht ohne Schminke das Haus zu verlassen und so das eigene Gesicht zu verdecken.
Doch Douglas hat für die Frauen eine einfache Botschaft:

Quelle: YouTube

Die Botschaft lautet: „Egal, für wen du dich schön machst – tu es für dich.“

Die Frauen sollen sich also nicht für andere schminken oder anziehen, sondern so wie es ihnen selbst gefällt. Das ist natürlich eine sehr zu unterstützende Botschaft.

Neben HP und Douglas haben natürlich auch noch andere Unternehmen die Gunst der Stunde genutzt und im Rahmen des #Weltfrauentag mit besonderen Marketingaktionen auf sich selbst aufmerksam gemacht:

  • So McDonalds mit dem gedrehten „M“, das danach wie „W“ für Women aussah.
  • Oder Spielzeughersteller Mattel, der gleich 17 neue Barbie Puppen herausgebracht hat, die alle nach dem Vorbild erfolgreicher Frauen gestaltet sind.
  • Oder die Airline Easyjet, die auf ihre vielen Pilotinnen stolz ist.

So läßt sich diese Reihe sich noch ein wenig fortsetzen. Viel wichtiger ist es jedoch, dass diese Aktionen zum Womensday nicht Eintagsfliegen für ein erfolgreiches Marketing bleiben, sondern dass diese Aktionen auch etwas bewirken für den weltweiten Kampf der Frauen für ihre Rechte.

Anzeige

Bestseller Nr. 1 bei Amazon
Amazon Echo (2. Gen.), Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff*
  • Amazon Echo verbindet sich mit dem cloudbasierten Alexa Voice Service, um Musik abzuspielen, Anrufe zu tätigen, Wecker und Timer zu stellen, den Kalender, das Wetter, die Verkehrslage und Sportergebnisse abzurufen, Fragen zu stellen, To-do- und Einkaufslisten zu verwalten, kompatible Smart Home-Geräte zu bedienen und mehr. Einfach fragen.
  • Fragen Sie einfach nach einem Song, Künstler oder Genre von Amazon Music, Spotify, TuneIn und weiteren. Mit Multiroom Musik können Sie Musik auf Ihren Echo-Geräten in verschiedenen Räumen wiedergeben (verfügbar für Amazon Music, TuneIn und Spotify; Bluetooth wird nicht unterstützt). Zudem kann Echo Hörbücher, Radiosender, die Nachrichten und mehr abspielen.
  • Tätigen Sie Anrufe und senden Sie Nachrichten an alle mit einem Echo-Gerät oder der Alexa App. Oder verbinden Sie sich schnell allein mithilfe Ihrer Stimme mit anderen Echo-Geräten bei Ihnen zuhause.
  • Neue Lautsprecher mit Dolby-Technologie erfüllen den Raum mit einem 360° umfassenden Sound, präzisem Klang, tiefen Bässen sowie klaren hohen Tonlagen bei hoher Lautstärke.
  • Mit sieben Mikrofonen, Richtstrahltechnologie und Geräuschunterdrückung hört Echo Sie aus jeder Richtung - sogar wenn Musik läuft.

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 26.09.2018 / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]


Kommentare sind geschlossen.