Permalink

0

Die Top 3 Vorteile, wenn man Bingo online spielt!

Bingo allgemein betrachtet – Die Regeln und wo man spielen kann

Bingo ist ein beliebtes und seit Jahren verbreitetes Lotteriespiel, das sowohl bei öffentlichen Events, als auch bei Privatveranstaltungen häufig angeboten wird. Regelmäßige Bingo-Abende sind in vielen Gemeinden verbreitet, so dass es leicht ist eine Partie zu finden. Durch die Angebote eines Online Casinos ist es nun noch einfacher geworden, Bingo zu genießen, da man alleine und ohne die Notwendigkeit, auf ein Event zu warten, spielen kann.

Wenn man Bingo spielt, erhält man eine Karte, die ein Raster mit Zahlen enthält. Die Karte jedes Spielers unterscheidet sich hierbei. Per Los wird eine zufällige Zahl gezogen und laut ausgerufen. …weiterlesen

Permalink

off

Warum Bill Gates schon vor 5 Jahren vor einer Pandemie warnte.

Gates musste kein Prophet sein, um vor einer weltweiten Viruspandemie zu warnen.

Dass eine Pandemie kommen würde, war vielen Experten schon lange klar. Die Frage war nur wann das passieren würde. Deshalb haben alle immer genau davor gewarnt und dazu aufgerufen, sofort entsprechende Vorbereitungen zu treffen.

Passiert ist nicht und heute stehen wir mitten in der Coronakrise, die mit drastischen Maßnahmen in Schach gehalten werden soll.

Bill Gates

Von Corona direkt wusste Bill Gates nichts. Trotzdem war ihm bereits vor 5 Jahren klar, dass der Welt irgendwann eine echte Pandemie droht und das diese wohl von einem Virus ausgehen wird, der sich extrem schnell ausbreiten wird. …weiterlesen

Permalink

off

Streaming: Wie überlastet ist das Internet

In den letzten 2 Wochen haben die Zahlen beim Streaming und Gaming zugenommen. Bei unseren europäischen Nachbarn lagen die Streamingzahlen um das 10-fache erhöht. Schon mehrmals mussten die Anbieter in das Netz eingreifen. Die EU-Kommission hat bereits die Dienstbetreiber aufgefordert, eine Überlastung zu vermeiden. So wird empfohlen, bei besonders hoher Nutzung nur die Standarddienste anzubieten und hochauflösende zu vermeiden. Auch Nutzer werden dazu ermutigt, den Datenverbrauch zu reduzieren. Noch gibt es keine allgemeine Netzüberlastung, diese trete nur temporär in einigen EU-Ländern auf.

In der Schweiz sah es sogar so drastisch aus, dass man kurzerhand darüber nachdachte, Netflix und Co. zeitweise zu verbieten. …weiterlesen

Permalink

off

Warum Streaming-Anbieter jetzt die Bildqualität senken.

Netflix & Co. reduzieren die Qualität, um während der Coronakrise das Netz nicht zu überlasten.

In der Coronakrise haben die Regierungen und Behörden vor Ort schwere Geschütze aufgefahren, um die weiter voranschreitende Ausbreitung des Virus bestmöglich zu bekämpfen.

Wichtige Maßnahmen sind dabei die Beschränkung der Kontaktaufnahme mit anderen Menschen und die gleichzeitige Einschränkung des Aufenthalts im Freien. Manche halten diese Maßnahmen für übertrieben, doch dabei dürften sie irren.

Gegen die Langeweile

Schüler und Studenten sitzen nun zu hause und versuchen irgendwie die Langeweile zu bekämpfen. Hausaufgaben und Schularbeiten haben längst nicht alle bekommen, und auch in den unerwarteten Ferien werden sich wohl nur die Fleißigen von allein und ohne Zwang mit schulischen Dingen befassen und darauf achten, dass das Brain in der Corona Isolation nicht einrostet. …weiterlesen