Permalink

off

#FreeFortnite: Epic gegen Apple und Google

Der Kampf der Giganten, natürlich um Geld.

Fortnite ist das Spiel. Vor allem bei jugendlichen Spielern ist Fortnite eines der beliebtesten Games, gerade während der Corona Zeit, wo viele Menschen Tage und Wochen im heimischen Wohnzimmer verbringen müssen der wollen. Das Spiel Fortnite bietet da willkommende Abwechslung und wird deshalb zuhauf über Computer, Smartphone, Tablet oder Spielkonsole* gezockt.

In-Game-Umsätze

Doch Fortnite ist nicht nur beliebt, es ist für Epic auch eine wahre Cashcow. Obwohl das Spiel selbst kostenlos ist, werden mit den sogenannten In-Game-Verkäufen, mit denen die Spieler neue Skins ihrer Spielfiguren oder Ausrüstungsgegenstände erwerben können, Milliardenumsätze generiert.

Das weckt natürlich Begehrlichkeiten, und so verdienen Apple und Google im Fortnite Boom kräftig mit. …weiterlesen

Permalink

off

So bekommt dein iPhone 7 doch einen Kopfhöreranschluss

Bohr dir einfach eine Klinkenbuchse ins Gehäuse.

Was unglaublich klingt, ist es in Wahrheit auch. Doch vor einem Jahr wollten daran allzu viele iPhone Nutzer glauben, und zerstörten ihr Smartphone.

iPhone 8

Bald kommt das neue iPhone 8 heraus und die Medien übertreffen sich gegenseitig mit den neuesten Fakten bzw. Mutmaßungen darüber, was das neue Wunder-Smartphone alles kann und welche technischen Spezifikationen es mitbringen wird.

Das meiste davon wird sich am Ende als Fakenews herausstellen. Das ist bereits jetzt genauso absehbar, wie die Tatsache, daß es vor allem die Medien und die in der Medienbranche beschäftigten Menschen selbst sind, die immer wieder von feuchten Träumen geplagt der Veröffentlichung eines neuen iPhone entgegenfiebern. …weiterlesen

Permalink

off

Zum Fremdschämen: “Der sexy Drucker von Epson”

F1-Fahrer Lewis Hamilton beim Bodypainting.

Man kann Lewis Hamilton wegen seiner Abgebrühtheit und oft demonstrativ vorher sich getragenen Lockerheit cool finden, man kann es aber auch lassen. Wichtig ist nur, wer am Ende der Saison die meisten Punkte auf dem Konto hat und damit Formel 1-Weltmeister wird.

Die Werbefuzzis von Druckerhersteller EPSON fahren aber in jedem Fall auf den smarten, derzeit amtierenden Noch-Weltmeister der Formel 1 ab, so viel dürfte nach dem folgenden Spot klar geworden sein.

Sexy Drucker

Nicht umsonst erwähnen die Macher des Werbespots für einen EPSON Tintenstrahldrucker* mehrfach, daß nicht nur der Drucker total sexy sei, sondern auch Lewis Hamilton selbst. …weiterlesen

Permalink

off

DIY: Verschmutze Waschmaschine reinigen

So bekommt man eine verschmutzte Waschmaschine wieder sauber.

Eine Waschmaschine ist dafür da, dreckige Wäsche und Kleidung wieder sauber zu bekommen. Und das möglichst umweltschonend und energie- und wassersparend.

Verschmutzte Waschmaschine

Doch so eine Waschmaschine bekommt auch einiges zum Schlucken vorgesetzt. Zum einen die verdreckten und manchmal sogar öligen Arbeitsklamotten, zum anderen viel Waschpulver und kalkiges Wasser. Das bleibt nicht ohne Folgen für die Maschine.

Und wenn dann auch noch häufig mit niedrigen Temperaturen von nur 30°C und mit flüssigem Waschmittel gewaschen wird, dann kommt es sehr schnell zu Ablagerungen im Inneren der Maschine. Bakterien, Kalk, Schmutz und sogar Schimmel – all das sammelt sich zwischen dem Gummi und der Trommel,  vor allem auch im von außen nicht sichtbaren Bereich, und bildet einen schmierigen Film, der auch noch zu üblen Gerüchen führen kann. …weiterlesen