Permalink

off

11. September, USA und Terrorismus

Welchen Einfluss hatten die Führer der USA auf die Geschichte?

Heute jähren sich die Anschläge vom 11. September 2001 auf die Türme des World Trade Centers in New York und auf das Pentagon in Washington zum 20. Mal. Ein schreckliches Ereignis.

Wir alle haben die Bilder noch im Kopf und aus Anlass des Jubiläums laufen die immer gleichen Bilder von damals in Dauerschleife auf fast allen Kanälen. Man sieht die Flugzeuge, die in die Türme gesteuert werden, man sieht die brennenden und später einstürzenden Türme. Man sieht die hilflosen Rettungskräfte und die völlig verzweifelten und hilflosen Menschen in den Straßen von Manhattan. …weiterlesen

Permalink

off

Trump und seine Mauer-Träume, zum Fremdschämen

Die Welt braucht keine neuen Mauern. Das wird US-Präsident Trump auch noch lernen müssen.

Donald Trump, ein Phänomen, über das eigentlich bereits alles gesagt ist. Er ist beratungsresistent, unbelehrbar, undiplomatisch, cholerisch, sexistisch, frauenfreindlich, fremdenfeindlich und höchstwahrscheinlich auch kriminell. Als Präsident einer großen Industrienation, die zudem über mehrere tausend atomare Sprengköpfe verfügt, ist er damit völlig ungeeignet.

Trotzdem haben ihn die Menschen in Amerika zum 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika gemacht. In einer Wahl, von der heute nicht wenige behaupten, sie wäre manipuliert. Und ebenfalls nicht wenige der einstigen Trump Wähler fragen sich mittlerweile, was ihnen ihre Wahl gebracht hat. …weiterlesen

Permalink

off

So hast du New York noch nicht gesehen.

Super Timelapse-Video aus New York.

New York City ist immer wieder eine Reise wert. Auch wenn gerade ein Präsidenten-Darsteller aus dieser Stadt stammt und im Weißen Haus für Chaos sorgt. Das wird die Stadt und das Land garantiert überleben. Ob, das auch alle Nachbarländer behaupten können, bleibt abzuwarten.

Die Architektur, die Menschen, die Hektik, die rastlose Unruhe. New York ist wirklich eines der Zentren dieser Welt. Auf dem weltberühmten Times Square treffen jeden Tag und jede Nacht unzählige Menschen aus allen Teilen der Erde. Werbung, die hier gezeigt wird, interessiert die ganze Welt.

A Taste of New York

Klar, daß es über die und aus der Stadt der Städte bereits unzählige Filme gibt. …weiterlesen

Permalink

off

America first! Germany second?

Wer wird Nummer 2 nach America? Ganz Europa bewirbt sich um den Titel.

US-Präsidenten-Darsteller Donald Trump hat es allen in der Welt klar gemacht, was für ihn wirklich zählt:

America first! America first!

Das war bei seiner Antrittsrede, die für einen frisch gebackenen US-Präsidenten ungewöhnlich aggressiv war, unüberhörbar. Schließlich wiederholte er diese Phrase auch gleich zweimal mal laut und deutlich. Ohne Komma oder Nebensatz, das wäre für seine Anhänger wohl zu intellektuell gewesen.

Wer ist Nummer 2?

Doch wenn Amerika Nummer 1 in der Welt ist, niemand würde dies wohl anzweifeln, solange Trump den Finger am roten Atomknopf hat, wer ist dann die Nummer 2? …weiterlesen