Permalink

off

So hast du New York noch nicht gesehen.

Super Timelapse-Video aus New York.

New York City ist immer wieder eine Reise wert. Auch wenn gerade ein Präsidenten-Darsteller aus dieser Stadt stammt und im Weißen Haus für Chaos sorgt. Das wird die Stadt und das Land garantiert überleben. Ob, das auch alle Nachbarländer behaupten können, bleibt abzuwarten.

Die Architektur, die Menschen, die Hektik, die rastlose Unruhe. New York ist wirklich eines der Zentren dieser Welt. Auf dem weltberühmten Times Square treffen jeden Tag und jede Nacht unzählige Menschen aus allen Teilen der Erde. Werbung, die hier gezeigt wird, interessiert die ganze Welt.

A Taste of New York

Klar, daß es über die und aus der Stadt der Städte bereits unzählige Filme gibt. …weiterlesen

Permalink

off

Fremdschämen vorm Trump Tower: Mario Barth gar nicht privat.

Hilfs-Journalist versus Lügenpresse.

Man kann von Mario Barth und seinen künstlerischen, humoristischen Ergüssen nichts halten, und das ist auch angemessen. Seine Ausflüchte in die journalistische Ecke sollte er jedoch sofort wieder beenden. Denn soviel Fremdschämen war selten im Netz.

Barth in New York

Wer dem Komiker auf seiner Facebook Seite folgt, und auch alle anderen, mußte dieser Tage von Barths Ausflug samt seiner Genkopie (namens Bruder) in die US-Ostküstenmetropole New York erfahren. In zahlreichen Medien und Übermedien war davon zu lesen. Und was da stand, war selten schön. Für Barth.

Was war passiert?

Barth filmte per Facebook Live-Video seinen Aufenthalt vorm Trump Tower an New Yorks 5. …weiterlesen

Permalink

off

Halloween: Burger King verarscht McDonalds

So veralbert eine Burger King Filiale in New York den großen Konkurrenten McDonalds. Echt spooky.

Die beiden Burger-Brater Burger King und McDonalds verbindet nicht nur dasselbe Marktsegment, nein die beiden pflegen auch so etwas wie eine Haßliebe. Immer wieder veralbern sie sich gegenseitig mit mehr oder weniger gelungenen Werbeaktionen.

Werbeaktionen

Da werden gezielt Trucker von der Autobahn gezogen oder werden überdimensionale Werbeschilder aufgestellt. Immer geht es darum, dem jeweils anderen die Kunden abzuluchsen. Auch wenn die echten Fanboys sich davon wohl kaum beeindrucken lassen. Für alle anderen sind es nur zwei Anbieter, mit ziemlich vergleichbaren Produkten.

Halloween

Doch zu Halloween hat sich eine Filiale von Burger King in New York etwas ganz besonderes ausgedacht. …weiterlesen

Permalink

off

Microsoft-Mitarbeiter singen für Apple

Weihnachtslied von Microsoft für Apple.

Weihnachten ist das Fest der Liebe, aber auch des Friedens. Deswegen ist das Fest am Jahresende geradezu dafür geeignet, nicht nur das laufende Kalenderjahr gebührend zu beschließen, sondern auch alte Feindschaften zu beenden.

Oder zumindest ein Friedensangebot zu machen. Das haben sich wohl auch die Mitarbeiter des Softwareherstellers Microsoft gedacht.

Microsoft-Mitarbeiter singen für Apple

Zwischen Microsoft und Apple existiert eine alte Feindschaft. Die ist sogar auch deren Kunden übergegangen.

Schon immer stehen sich Windows-Nutzer und Mac OS-Benutzer offenbar unversöhnbar gegenüber. Jeder bemängelt die scheinbaren oder offensichtlichen Fehler und Unzulänglichkeiten des jeweils anderen Computer-Betriebssystems und reagiert äußerst verschnupft auf Angriffe auf das selbst favorisierte System. …weiterlesen