Permalink

1

Flughafen BER gestartet

Der Pannen-Flughafen BER ist tatsächlich an den Start gegangen.

Nur 8 Jahre später als ursprünglich geplant hat der neue Hauptstadtflughafen BER in Berlin an diesem Wochenende seinen Betrieb aufgenommen.

Er ist auch nur rund 4 Milliarden Euro teurer geworden als anfangs gedacht. Wie viele Schulen hätte man für dieses Geld mit Raumluftfiltern, besseren Sanitäreinrichtungen und funktionierendem Digitalkonzept Coronareif machen können!?

Doch weder lässt sich die Zeit zurückdrehen noch wird der Steuerzahler das zu viel gezahlte Geld zurückbekommen. Es ist, wie es ist.

BER Eröffnung

Am gestrigen Samstag sind offiziell zum ersten Mal zwei Maschinen auf dem BER gelandet. Jeweils eine Maschine der Lufthansa und eine von Easyjet. …weiterlesen

Permalink

off

Die Berliner Mauer feiert heute #Zirkeltag

„Als ich fortging“ von Karussell war der Soundtrack zum Mauerfall.

Heute ist Zirkeltag in Berlin. Die Berliner Mauer stand genau 28 Jahre, 2 Monate und 26 Tage. Genauso lange ist sie mit dem heutige Tag nun weg.

Am 13. August 1961 wurde die Mauer quer durch Berlin und damit durch Deutschlands alte Hauptstadt gebaut. Erst 28 Jahre später fiel das Monstrum wieder in sich zusammen. Am Abend des 09. November 1989 nahmen sich die Menschen in der DDR ihr Recht und überwanden die Mauer ganz einfach mit ihren Füßen.

Sie gingen fort.

Die meisten Ost-Berliner und Menschen in der DDR wollten endlich einmal den Westen aus direkter Nähe sehen und erleben. …weiterlesen

Permalink

2

Air Berlin: Aufstieg und Fall der ehemals zweitgrößten deutschen Airline

Die turbulente Geschichte der Air Berlin.

Bereits im Juli 1978 wurde die Air Berlin Inc. gegründet, und zwar als Chartergesellschaft unter Zulassung durch die Federal Aviation Administration im US-Staat Oregon. Der Grund dafür war einfach. 1978 stand noch die Berliner Mauer und in Berlin galt das Viermächte-Abkommen. Demnach durften nur Maschinen der vier Siegermächte USA, Großbritannien, Frankreich und UdSSR die Flughäfen in Berlin anfliegen.

Von Berlin aus flog Air Berlin mit Boeing 707 und später Boeing 737 zu Zielen rund ums Mittelmeer. Schon damals war Palma de Mallorca wichtigster Zielflughafen von Air Berlin.

Das blieb bis zur deutschen Wiedervereinigung im Jahr 1990 so. …weiterlesen

Permalink

off

Tear down this wall!

Am 12. Juni 1987 sagte Ronald Reagan diesen Satz vor dem geschlossenen Brandenburger Tor.

Das Brandenburger Tor war, ist und bleibt einer der historischen Top-Orte in Berlin. Dabei nimmt das Brandenburger Tor einen ganz besonderen Platz in der Geschichte ein, war das ausgerechnet das Tor, das sinnbildlich für eine Öffnung und Verbindung zur Außenwelt steht, jahrzehntelang geschlossen. Die Berliner Mauer ging direkt am Brandenburger Tor vorbei und machte dies unpassierbar. Ost und West waren an der dieser Stelle getrennt.

Dadurch wurde das Tor zu einem Symbol der Freiheit. „Solange das Brandenburger Tor geschlossen ist, ist die deutsche Frage offen“ hieß die dazu passenden Formel. …weiterlesen