Permalink

off

AfD-Anhänger sind schlechte Menschen

Zu diesem Urteil kommt Kabarettist Nico Semsrott.

Die Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern stehen unmittelbar bevor. Und 7 Tage später folgen bereits die Kommunalwahlen in Niedersachsen, und noch eine Woche später die Wahl zum Abgeordnetenhaus in Berlin. Das Wahljahr 2016 hat es also durchaus in sich.

Anzeige

AfD

Eine Partei hofft bei diesen Wahlen auf besonders viele Stimmen: die AfD.

Und nach neuesten Umfragen soll ihr dieser Wunsch von den Wählern auch erfüllt werden, zumindest in Meck-Pom. Dort sieht es sogar so aus, daß die AfD mehr Stimmen als die CDU holen wird. Und wenn es ganz schlimm kommt, sogar stärkste Kraft im neuen Landtag in Schwerin werden kann.

Das kann niemand ernsthaft wünschen. Zuallerletzt die Mecklenburger selbst. Denn ein Blick ins Wahlprogramm der AfD verheißt nichts Gutes. Der „Kleine Mann“, für den die AfD offiziell kämpfen will, würde unter deren Politik richtig zu leiden haben.

Leider liest heutzutage offensichtlich niemand mehr Wahlprogramme und wundert sich dann nach der Wahl darüber, wem man da seine Stimme gegeben hat. Hauptsache Protest wählen, mehr ist vielen nicht wichtig. Und dafür ist AfD in ihren Augen die richtige Partei.

Aufklärung

Etliche Künstler versuchen deshalb schon länger, die Wähler aufzuklären über die wahren Ziele der Rechtspopulisten von der AfD. So auch die Gruppe Jennifer Rostock, die ihren Ursprung auf der Ostseeinsel Usedom hat, in ihrem Song:

Quelle: YouTube

Für diesen Song erhielt die Gruppe aber auch Frontfrau Jennifer Weist viele Anfeindungen, Beschimpfungen und Drohungen über sämtliche Medien. Aber auch persönlichen Angriffen schreckten die Kritiker, die in aller Regel auch AfD-Anhänger sind, nicht zurück.

Nico Semsrott

Nicht nur deshalb findet der Hamburger Kabarettist Nico Semsrott, daß die „AfD-Anhänger arm dran, aber auch schlechte Menschen sind“.

Quelle: YouTube

Zwar ist die Kritik an den herrschenden sozialen Ungerechtigkeiten hierzulande, und insbesondere in den neuen Bundesländern, durchaus berechtigt. Allerdings ist die Projizierung auf Fremde, Ausländer und Flüchtlinge als Ursache der sozialen Ungerechtigkeiten völlig falsch. Leider werden sie in dieser falschen Annahme von den Rechtspopulisten der AfD unterstützt und damit ein weiteres Mal betrogen.

Statt das reale Problem der gestörten Verteilungsgerechtigkeit in Deutschland zu lösen, wird ein Problem einfach erfunden, das in der Realität gar nicht existiert. Die befürchtete totale Islamisierung der Bundesrepublik Deutschland ist ein Mythos, mit dem die AfD auf Stimmenfang geht.

Es liegt nun an den Wählern in den kommenden Wahlen nicht auf diese perfide Taktik der AfD hereinzufallen.

Anzeige

Bestseller Nr. 1 bei Amazon
Amazon Echo (2. Gen.), Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Hellgrau Stoff*
  • Amazon Echo verbindet sich mit dem cloudbasierten Alexa Voice Service, um Musik abzuspielen, Anrufe zu tätigen, Wecker und Timer zu stellen, den Kalender, das Wetter, die Verkehrslage und Sportergebnisse abzurufen, Fragen zu stellen, To-do- und Einkaufslisten zu verwalten, kompatible Smart Home-Geräte zu bedienen und mehr. Einfach fragen.
  • Fragen Sie einfach nach einem Song, Künstler oder Genre von Amazon Music, Spotify, TuneIn und weiteren. Mit Multiroom Musik können Sie Musik auf Ihren Echo-Geräten in verschiedenen Räumen wiedergeben (verfügbar für Amazon Music, TuneIn und Spotify; Bluetooth wird nicht unterstützt). Zudem kann Echo Hörbücher, Radiosender, die Nachrichten und mehr abspielen.
  • Tätigen Sie Anrufe und senden Sie Nachrichten an alle mit einem Echo-Gerät oder der Alexa App. Oder verbinden Sie sich schnell allein mithilfe Ihrer Stimme mit anderen Echo-Geräten bei Ihnen zuhause.
  • Neue Lautsprecher mit Dolby-Technologie erfüllen den Raum mit einem 360° umfassenden Sound, präzisem Klang, tiefen Bässen sowie klaren hohen Tonlagen bei hoher Lautstärke.
  • Mit sieben Mikrofonen, Richtstrahltechnologie und Geräuschunterdrückung hört Echo Sie aus jeder Richtung - sogar wenn Musik läuft.

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 um 23:15 Uhr / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]


Kommentare sind geschlossen.