Permalink

1

#Heimkommen, der Edeka Weihnachtsspot – Update

Das Netz ist zwiegespalten über den diesjährigen Weihnachtsspot.
# Update: Die Deutsche Bahn ist jetzt auf den Marketing-Zug aufgesprungen.

Handelsriese Edeka hat schon oft mit Online-Videos von sich reden gemacht. Meist waren die Videos besonders lustig oder überraschend. So gab es u.a. das Schüler/Lehrer-Video „Supergeil“ oder das Video „Kassensymphonie“ zum letztjährigen Fest.

Gerade zum Weihnachtsfest scheint die Werbeagentur von Edeka immer besonders kreativ zu sein. Es kann aber auch sein, daß die Edeka Bosse finden, daß man zum Fest gar nicht genug medial trommeln kann, denn Trommeln gehört ja bekanntlich zum Geschäft.

Die Branche der Lebensmittelhändler in Deutschland ist extrem umkämpft, da kann ausreichende Werbung nie schaden. …weiterlesen

Permalink

off

Nationalhymne mit Schluckauf

Der siebenjährige Ethan Hall hält tapfer durch.

Was für eine große Ehre, vor dem großen Match im Baseball die eigene Nationalhymne singen zu dürfen. Direkt im Stadion und live vor allen Zuschauern.

Das ist wirklich eine Herzensangelegenheit, und das kann einem den Puls schon einmal kräftig nach oben gehen lassen.

Ethan Hall

So erging es auch dem kleinen Ethan, ganze 7 Jahre ist er alt. Und er durfte ganz allein und live vor dem großen Baseball-Match zwischen „Adelaide Bite“ und den „Brisbane Bandits“ im Stadion die Nationalhymne Australiens singen. Toll.

Leider war Ethan wohl etwas zu sehr aufgeregt, wie das folgende Video beweist. …weiterlesen

Permalink

off

YouTube Red macht YouTube werbefrei.

Das neue „YouTube Red“ Abo befreit Youtube Abonnenten von Werbeeinblendungen, ist zunächst aber nur in den USA verfügbar.

Seit dem 28. Oktober gibt es etwas Neues: YouToube Red ging an den Start.
Dieses kostenpflichtige Abo soll nichts weniger bewirken als die Werbung für Abonnenten auszublenden.

Lange war YouTube Red erwartet wurden, und YouTube Nutzer außerhalb der USA, so auch in Deutschland, werden auch weiterhin warten müssen, denn das neue Abo-Modell startet zunächst exklusiv in den Vereinigten Staaten.

Was kann YouTube Red?

Abonnenten sollen durch den Abschluß des Abos von der Werbung auf YouTube befreit werden. Ob das immer zu 100 Prozent klappt, bleibt abzuwarten. …weiterlesen

Permalink

off

Imagine

Ein Musiker spielt „Imagine“ von John Lennon vor dem Bataclan Theater in Paris.

Ganz Paris ist in Schockstarre und ganz Paris trauert. Man kann die Ereignisse der letzten Nacht nicht begreifen oder fassen.

Diese Brutalität und diese Sinnlosigkeit.

Man muß den tausendfachen Empfindungen der Menschen in Paris irgendwie eine Stimme geben. Ein Musiker tat dies heute Nachmittag auf eindrückliche Weise.

Ganz in der Nähe der Bataclan Konzerthalle, in der in der Nacht über 100 vor allem junge Menschen von den Terroristen getötet wurde, baute er sein mitten auf der Straße auf und spielte.

Er spielte „Imagine“ von John Lennon. Ein sehr bewegender Moment. …weiterlesen

Permalink

2

Attentate in Paris

Heute geriet Paris unter die Attacke von Terroristen.

Ausgerechnet am Freitag, den 13. schlugen Terroristen mitten in der französischen Hauptstadt Paris zu.

An mehreren Orten in der Stadt kam es zu Zwischenfällen. Darunter direkt am Stadion Stade de France, in dem gerade das Spiel Frankreich – Deutschland stattfand. Während der Fernsehübertragung des Spiels konnte man deutlich mindestens zwei Detonationen hören.

Bataclan

Auch in der direkten Innenstadt kann es an mehreren Stellen, von bis zu sieben Orten ist die Rede, zu Attacken. In der Konzerthalle Bataclan fand gerade ein Konzert einer Metall-Band statt. Rund 1.200 zumeist junge Zuschauer sollen sich in der Konzerthalle aufgehalten haben als mehrere Terroristen die Halle stürmten und wild um sich schossen. …weiterlesen