Permalink

off

Spektakuläre Landung in Frankfurt

Solch eine Landung hat man am Airport Frankfurt noch nie gesehen.

Am Flughafen Frankfurt am Main starten und landen tagtäglich fast unzählig viele Flugzeuge. Knapp 60 Millionen Passagiere pro Jahr werden abgefertigt, das verursacht rund 480.000 Flugbewegungen.

Anzeige

Frankfurt am Main ist der Heimatflughafen der Lufthansa, der größten deutschen Airline, und wird darüber hinaus von zahlreichen nationalen und internationalen Airlines angeflogen. Nicht wenige davon kommen mit ihren Flugzeugen von anderen Kontinenten direkt nach Deutschland.

Das ist nur möglich, in dem die Fluggesellschaften mit ganz unterschiedlichen Flugzeugtypen die Passagiere nach Frankfurt befördern. So sind neben den kleinen Regionalflugzeugen mit Propellerantrieb, etwa eine Dash DH-4, über die Flugzeuge für die mittleren Flugstrecken innerhalb Europas, wie die Boeing 737, bis hin zu den großen Langstreckenflugzeugen, wie die Boeing 747 „JumboJet“ praktisch alle Typen vertreten. Auch der Megavogel, die Airbus A380 startet und landet regelmäßig am Airport Frankfurt.

Spektakuläre Landung

Man ist also an diesem Flughafen nicht so leicht zu beeindrucken. Doch was bei dieser Landung passierte, hat man auch hier noch nicht gesehen.

Eine Boeing B777, die zunächst ganz normal aussieht, setzt zur Landung an. Was dann passiert ist jedoch wirklich spektakulär.

Quelle: YouTube

Aus der Boeing 777 wird beim Aufsetzen auf der Landebahn ein Transformer.

Und dieser hat ein ganz „menschliches“ Problem. Er muß ein dringendes Geschäft erledigen und sucht dafür nach Hangar 00.

Das Video ist technisch sehr gut gemacht und die Story ganz witzig. Von wem das Video angefertigt wurde und warum, erfährt man zunächst jedoch nicht.

Man kann aber wohl davon ausgehen, daß sich bei diesem Video um irgendeine Marketingaktion handelt.

Anzeige

Die Amazon TOP3 Bestseller unter den Video Kameras:

Bestseller Nr. 1 bei Amazon
Amazon Echo (2. Generation), Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff*
  • Amazon Echo verbindet sich mit dem cloudbasierten Alexa Voice Service, um Musik abzuspielen, Anrufe zu tätigen, Wecker und Timer zu stellen, den Kalender, das Wetter, die Verkehrslage und Sportergebnisse abzurufen, Fragen zu stellen, To-do- und Einkaufslisten zu verwalten, kompatible Smart Home-Geräte zu bedienen und mehr. Einfach fragen.
  • Fragen Sie einfach nach einem Song, Künstler oder Genre von Amazon Music, Spotify, TuneIn und weiteren. Mit Multiroom Musik können Sie Musik auf Ihren Echo-Geräten in verschiedenen Räumen wiedergeben (verfügbar für Amazon Music, TuneIn und Spotify; Bluetooth wird nicht unterstützt). Zudem kann Echo Hörbücher, Radiosender, die Nachrichten und mehr abspielen.
  • Tätigen Sie Anrufe und senden Sie Nachrichten an alle mit einem Echo-Gerät oder der Alexa App. Oder verbinden Sie sich schnell allein mithilfe Ihrer Stimme mit anderen Echo-Geräten bei Ihnen zuhause.
  • Neue Lautsprecher mit Dolby-Technologie erfüllen den Raum mit einem 360° umfassenden Sound, präzisem Klang, tiefen Bässen sowie klaren hohen Tonlagen bei hoher Lautstärke.
  • Mit sieben Mikrofonen, Richtstrahltechnologie und Geräuschunterdrückung hört Echo Sie aus jeder Richtung - sogar wenn Musik läuft.

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 18.08.2018 / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]


Kommentare sind geschlossen.