Permalink

off

Nationalhymne mit Schluckauf

Der siebenjährige Ethan Hall hält tapfer durch.

Was für eine große Ehre, vor dem großen Match im Baseball die eigene Nationalhymne singen zu dürfen. Direkt im Stadion und live vor allen Zuschauern.

Anzeige

MichaLeo German Schmuckmanufaktur

Das ist wirklich eine Herzensangelegenheit, und das kann einem den Puls schon einmal kräftig nach oben gehen lassen.

Ethan Hall

So erging es auch dem kleinen Ethan, ganze 7 Jahre ist er alt. Und er durfte ganz allein und live vor dem großen Baseball-Match zwischen „Adelaide Bite“ und den „Brisbane Bandits“ im Stadion die Nationalhymne Australiens singen. Toll.

Leider war Ethan wohl etwas zu sehr aufgeregt, wie das folgende Video beweist.

Quelle: YouTube

Vor lauter Aufregung bekam Ethan Schluckauf. Genau im unpassendsten Moment als er vor all den Baseball-Fans die Hymne singen soll. Da möchte man glatt im Boden versinken.

The show must go on

Doch Ethan ist schon ein ganz großer. Getreu dem Motto „the show must go on“ zieht er das Singen der australischen Nationalhymne bis zum Ende durch, trotz Schluckauf. Ein echter Kämpfer.

Spieler dürfen nicht lachen

Interessant sind auch die Reaktionen der Spieler zu beobachten. Die können sich nur schwer zurückhalten und platzen fast vor Lachen.

Doch bei der Nationalhymne mitten auf dem Spielfeld loslachen? Das geht natürlich gar nicht. Und so wird Ethans Gesang mit Schluckauf für alle zur Bewährungsprobe. Die Freude und Erleichterung steht am Ende allen ins Gesicht geschrieben.

Eines hat Ethan aber definitiv erreicht: An ihn und die von ihm gesungene Hymne wird man sich in Australien noch lange erinnern.

Anzeige

Die Amazon TOP3 Bestseller unter den Video Kameras:

Bestseller Nr. 1 bei Amazon
Amazon Echo (2. Generation), Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff*
  • Amazon Echo verbindet sich mit dem cloudbasierten Alexa Voice Service, um Musik abzuspielen, Anrufe zu tätigen, Wecker und Timer zu stellen, den Kalender, das Wetter, die Verkehrslage und Sportergebnisse abzurufen, Fragen zu stellen, To-do- und Einkaufslisten zu verwalten, kompatible Smart Home-Geräte zu bedienen und mehr. Einfach fragen.
  • Fragen Sie einfach nach einem Song, Künstler oder Genre von Amazon Music, Spotify, TuneIn und weiteren. Mit Multiroom Musik können Sie Musik auf Ihren Echo-Geräten in verschiedenen Räumen wiedergeben (verfügbar für Amazon Music, TuneIn und Spotify; Bluetooth wird nicht unterstützt). Zudem kann Echo Hörbücher, Radiosender, die Nachrichten und mehr abspielen.
  • Tätigen Sie Anrufe und senden Sie Nachrichten an alle mit einem Echo-Gerät oder der Alexa App. Oder verbinden Sie sich schnell allein mithilfe Ihrer Stimme mit anderen Echo-Geräten bei Ihnen zuhause.
  • Neue Lautsprecher mit Dolby-Technologie erfüllen den Raum mit einem 360° umfassenden Sound, präzisem Klang, tiefen Bässen sowie klaren hohen Tonlagen bei hoher Lautstärke.
  • Mit sieben Mikrofonen, Richtstrahltechnologie und Geräuschunterdrückung hört Echo Sie aus jeder Richtung - sogar wenn Musik läuft.

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 18.07.2018 / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]


Kommentare sind geschlossen.