Permalink

off

Drohnen-Ballett

Tanz mit 10 Quadcoptern.

Drohnen sind alles andere als lustig. Sie filmen, überwachen und spionieren.

Anzeige

Und sie töten Menschen. Auf Knopfdruck, per Joystick, aus einem gut geheizten Büro, irgendwo auf diesem Erdball, tausende Kilometer entfernt vom Tatort. Die USA jagen mit Drohnen potentielle „Terroristen“, oder Menschen, die sie als solche bezeichnen. Auch in fremden Ländern, entgegen dem Völkerrecht und das wahrscheinlich auch – komplett verfassungswidrig – von deutschem Boden aus.

Doch Drohnen können auch ganz anders. Wie fast jede Erfindung der Menschheit, können auch Drohnen friedlich eingesetzt werden. Amazon und Postversender träumen schon vom gezielten Paketversand direkt vor die Haustür mit Drohnen, Filmteams erzeugen mit ihnen kostengünstig und flexibel atemberaubende Überflugsequenzen und Kinder und „große Kinder“ nutzen sie als Spielzeug.

Daß Drohnen auch Ballett tanzen können, war bisher wohl eher nicht bekannt.

Quelle: YouTube

10 Quadrocopter fliegen eine Tanzperformance. Tanzende Lampenschirme voller Magie verzücken einen Elektrobastler.

Dieser Kurzfilm entstand aus einer Zusammenarbeit der ETH Zürich und dem Cirque du Soleil.

Das Institut für Dynamische Systeme und Regelungstechnik der ETH Zürich beschäftigt sich schon sich längerer Zeit mit der Erprobung von Flugmaschinen. In der Flying Machine Arena an der ETH Zürich, einer portable Testumgebung, in der kommerziell verfügbarer Hardware, wie zum Beispiel ein Motion Capture System, das als Navigationssystem in Innenräumen dient, zwei PCs, und W-Lan-Funksystemen zum Einsatz kommt, entstand dieser Film.

Anzeige

Bestseller Nr. 1 bei Amazon
Amazon Echo (2. Gen.), Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Hellgrau Stoff*
  • Amazon Echo verbindet sich mit dem cloudbasierten Alexa Voice Service, um Musik abzuspielen, Anrufe zu tätigen, Wecker und Timer zu stellen, den Kalender, das Wetter, die Verkehrslage und Sportergebnisse abzurufen, Fragen zu stellen, To-do- und Einkaufslisten zu verwalten, kompatible Smart Home-Geräte zu bedienen und mehr. Einfach fragen.
  • Fragen Sie einfach nach einem Song, Künstler oder Genre von Amazon Music, Spotify, TuneIn und weiteren. Mit Multiroom Musik können Sie Musik auf Ihren Echo-Geräten in verschiedenen Räumen wiedergeben (verfügbar für Amazon Music, TuneIn und Spotify; Bluetooth wird nicht unterstützt). Zudem kann Echo Hörbücher, Radiosender, die Nachrichten und mehr abspielen.
  • Tätigen Sie Anrufe und senden Sie Nachrichten an alle mit einem Echo-Gerät oder der Alexa App. Oder verbinden Sie sich schnell allein mithilfe Ihrer Stimme mit anderen Echo-Geräten bei Ihnen zuhause.
  • Neue Lautsprecher mit Dolby-Technologie erfüllen den Raum mit einem 360° umfassenden Sound, präzisem Klang, tiefen Bässen sowie klaren hohen Tonlagen bei hoher Lautstärke.
  • Mit sieben Mikrofonen, Richtstrahltechnologie und Geräuschunterdrückung hört Echo Sie aus jeder Richtung - sogar wenn Musik läuft.

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 um 23:15 Uhr / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]


Kommentare sind geschlossen.