Permalink

0

Google Doodle Video zu 20 Jahre Google

Google feiert sich selbst

Mensch, wie die Zeit vergeht. Ist es tatsächlich schon 20 Jahre her, dass die Suchmaschine Google an den Start gegangen ist? Offensichtlich schon, denn heute feiert Google sich zur Ausnahme mal selbst.

Während sonst allerlei andere historisch bedeutsame Ereignisse oder wichtige Personen mit einem Google Doodle auf der Startseite der Suchmaschine herausragend gewürdigt wurden und immer wieder werden, so z.B. der Weltfrauentag 2018, die Fussball EM 2016 oder der Geburtstag von Ludwig van Beethoven, steht Google heute einmal selbst im Fokus der Aufmerksamkeit.

20 Jahre Google

Vor bereits 20 Jahren erblickte die einfache, schlichte und deshalb so geniale und erfolgreiche Suchmaschine das Licht der Internetwelt. …weiterlesen

Permalink

off

Kein YouTube mehr auf Amazon-Geräten

YouTube beendet die Zusammenarbeit mit Amazon und zieht die App zurück.

Amazon ist super erfolgreich. Man bekam in den letzten Jahren schon den Eindruck, dass alles, was der Großhändler anfasste, praktisch über Nacht zu Gold wurde. Doch das stimmt bei genauerem Hinschauen nicht immer. So kommen die erfolgreichen Fire TV Geräte offenbar nicht ohne weitere Apps aus, die das Gerät zusätzlich attraktiv machen.

Zwar kann Amazon mit seinem Fire TV Stick und Fire TV bei seinen Kunden durchaus punkten, bieten diese kleinen Geräte doch einen überraschend einfachen Einstieg in die Welt des Online-Entertainments. Ohne Konfigurations, Installations- oder Bedienungsfrust.

Einfach an das TV Gerät stecken, einschalten, mit dem Amazon Konto verbinden, Fertig. …weiterlesen

Permalink

off

Sheep View 360: Schafe lichten die Färöer ab

Street View auf vier Beinen.

Street View von Google erfreut sich großer Beliebtheit. Vor allem Touristen und künftige Mieter wissen die Umgebungsbilder zu schätzen. So kann man sich bereits vor der Urlaubsbuchung oder dem Vereinbaren eines Besichtigungstermins für die neue Bleibe einen Eindruck von der unmittelbaren Umgebung machen. Manche Fehlentscheidung läßt sich so vermeiden.

Steet View

Fast überall auf der Welt waren die markanten Kamerafahrzeuge im Auftrag von Google bereits unterwegs und haben unzählige Fotos geschossen, die im Street View-Dienst von Google zu einer endlosen Fotoserie mit Rund-um-Blick zusammengesetzt wurden, die man sich sehr bequem online ansehen kann.

Nur in Deutschland verhinderten wildgewordene Rentner unter Mithilfe der damaligen Ministerin Ilse Aigner (CSU) das flächendeckende Freischalten der Street View Bilder. …weiterlesen

Permalink

1

FaceTube: Google und Facebook arbeiten zusammen an neuem Dienst

Der neue Dienst FaceTube soll Informationen aus Facebook und YouTube bündeln.

Das ist mal eine echte Sensation. Google und Facebook wollen künftig zusammen arbeiten. Zumindest bei dem einen Dienst, der FaceTube heißen soll. Eine Wortschöpfung aus Facebook und YouTube. Entstehen sollen dabei kostenpflichtige Lebenslauf-Videos der User.

Google vs. Facebook

Bisher waren beide Konzerne eher bemüht, sich gegenseitig das Leben schwer zumachen. Google versuchte mit seiner SocialMedia-Plattform Google+ Kunden von Facebook abzuwerben. Das ging gründlich schief, dafür hatte man bei YouTube einen besseren Riecher. Facebook dagegen kaufte sich Whatsapp und viele andere ehemals unabhängige Dienste ein und versucht wiederum Google das Geschäft zu vermiesen. …weiterlesen