Permalink

off

DIY: Verschmutze Waschmaschine reinigen

So bekommt man eine verschmutzte Waschmaschine wieder sauber.

Eine Waschmaschine ist dafür da, dreckige Wäsche und Kleidung wieder sauber zu bekommen. Und das möglichst umweltschonend und energie- und wassersparend.

Verschmutzte Waschmaschine

Doch so eine Waschmaschine bekommt auch einiges zum Schlucken vorgesetzt. Zum einen die verdreckten und manchmal sogar öligen Arbeitsklamotten, zum anderen viel Waschpulver und kalkiges Wasser. Das bleibt nicht ohne Folgen für die Maschine.

Und wenn dann auch noch häufig mit niedrigen Temperaturen von nur 30°C und mit flüssigem Waschmittel gewaschen wird, dann kommt es sehr schnell zu Ablagerungen im Inneren der Maschine. Bakterien, Kalk, Schmutz und sogar Schimmel – all das sammelt sich zwischen dem Gummi und der Trommel,  vor allem auch im von außen nicht sichtbaren Bereich, und bildet einen schmierigen Film, der auch noch zu üblen Gerüchen führen kann. …weiterlesen

Permalink

off

Rassismus bei 40°C

Rassistische Waschmittelwerbung aus China.

Man muß sich immer wieder wundern, wie dumm manche Menschen sind. Ohne Empathie bemühen sie uralte Klischees, die man eigentlich schon längst ausgestorben geglaubt hätte.

Die chinesischen Werber scheinen geistig noch im Jahr 1970 festzustecken. Zu diesem Schluß muß man kommen, wenn man sich den tatsächlich ernst gemeinten und so von der werbenden Firma freigegebenen Werbespot für ein Waschmittel ansieht.

Schwarzen weiß waschen

Die Story ist genau so platt wie rassistisch: Ein weiße Chinesin macht gerade Wäsche.
Schon kommt ganz lüstern ein Schwarzer um die Ecke und versucht bei der Chinesin zu landen.
“Der Schwarze schnackselt halt gern.” …weiterlesen