Permalink

1

Flughafen BER gestartet

Der Pannen-Flughafen BER ist tatsächlich an den Start gegangen.

Nur 8 Jahre später als ursprünglich geplant hat der neue Hauptstadtflughafen BER in Berlin an diesem Wochenende seinen Betrieb aufgenommen.

Er ist auch nur rund 4 Milliarden Euro teurer geworden als anfangs gedacht. Wie viele Schulen hätte man für dieses Geld mit Raumluftfiltern, besseren Sanitäreinrichtungen und funktionierendem Digitalkonzept Coronareif machen können!?

Doch weder lässt sich die Zeit zurückdrehen noch wird der Steuerzahler das zu viel gezahlte Geld zurückbekommen. Es ist, wie es ist.

BER Eröffnung

Am gestrigen Samstag sind offiziell zum ersten Mal zwei Maschinen auf dem BER gelandet. Jeweils eine Maschine der Lufthansa und eine von Easyjet. …weiterlesen

Permalink

off

Zwei Leben. Ein Berlin!

“Lichtgrenze” ist Wort des Jahres

Der Fall der Mauer jährte sich in diesem Jahr zum 25. Mal. Am 09. November 1989 öffnete die DDR überraschend, auch für sich selbst, die Berliner Mauer und die innerdeutsche Grenze. Wer wird sich daran nicht erinnern, der 1989 den Fall der Mauer miterleben durfte.

Am 09. November 2014 zeichnete eine Lichtgrenze den alten Verlauf der Mauer quer durch die Berliner Innenstadt mit beleuchteten Ballons nach. So wurde die Teilung noch einmal materiell begreifbar.

Die Berliner S-Bahn fertigte zu diesem Anlaß den Film “Zwei Leben. Ein Berlin!” an.

Quelle: YouTube

Die “Ballonpaten” Andreas Bauer und Heike Salzmann geben in diesem Film Einblicke in ihr Leben im geteilten Berlin und wie sie de Fall der Mauer und die Zeit danach erlebt haben. …weiterlesen