Permalink

off

Luna Love verarscht YouTuberin Daggi Bee

Die Pornodarstellerin Luna Love macht sich über YouTuber lustig.

Das Bashing von YouTubern ist im Moment in. Die selbstverliebten Selbstdarsteller, die jeden Tag ein Tag ein Video auf YouTube hochladen, in dem sie ihren Followern von ihrem “spannenden Leben” erzählen, bieten natürlich jede Menge Angriffsfläche.

Nicht nur die inhaltlich meist sehr dürftigen Videos sind den Kritikern dabei ein Dorn im Auge. Auch die Tatsache, daß die zumeist minderjährigen Jugendlichen in diesen Videos mit versteckter Werbung bombardiert werden, stößt vielen auf. Die YouTuber, auch Vlogger genannt, machen vor der Kamera einen auf beste Freundin, die auch ganz normal neben einem in der Schulbank sitzen könnte, und verdienen dabei die richtig dicke Kohle. …weiterlesen

Permalink

off

Alptraum: gehackte Webcam

Hacker erpreßt Frauen mit privaten Porno-Aufnahmen.

Das wäre der absolute Alptraum. Ein Hacker kapert die im Laptop eingebaute Webcam und schneidet so das komplette private Leben, daß sich unmittelbar vor der Linse der Webcam* abspielt, ganz unentdeckt mit. Alles was sich im Büro, im Wohnzimmer, im Schlafzimmer – oder wo auch immer das Notebook hingestellt wird – abspielt, kann der Hacker beobachten und in Videos abspeichern.

“Webcam”

Diesen Alptraum stellt der Kurzfilm “Webcam” nach. Dieser Film ist nicht völlig fiktiv, sondern orientiert an einem realen Fall, der vor einigen Jahren passiert ist.

Eine junge Frau zeigte Familienangehörigen ihre neue Wohnung per Webcam. …weiterlesen