Permalink

off

Der Anfang vom Ende der DDR

Montagsdemonstration in Leipzig.

25 Jahre ist es her, daß in der DDR die Menschen von ihrem Staat sprichwörtlich die Schnauze voll hatten. Sie wollten Veränderungen und Freiheit. Und sie wollten sich nicht länger unterdrücken lassen.

Während viele der DDR für immer den Rücken kehrten und seit dem Sommer 1989 über Ungarn und die damalige CSSR (heute Tschechien und Slowakei) die Flucht in die BRD wagten, entschieden sich noch viel mehr Menschen dafür, direkt in der DDR Veränderungen herbei zu führen.

Bereits seit der gefälschten Kommunalwahl im Frühjahr 1989 rumorte es in der DDR. Das steigerte sich bis Herbst spürbar. Es lag in der Luft, das etwas passieren wird. …weiterlesen