Permalink

off

Atemlos…

Carolin Kebekus parodiert Helene Fischer.

Der Song “Atemlos” von Helene Fischer*, geb. Jelena Petrowna Fischer aus Krasnojarsk (Rußland), läuft seit gefühlten 100 Jahren im Radio auf und ab und in Dauerschleife. Auch im Fernsehen ist Helene Fischer omnipräsent und trägt ihren Superknaller “Atemlos” – natürlich – in jeder sich bietenden Sendung vor.

Selbst beim Empfang der deutschen Fußballnationalmannschaft im Sommer am Brandenburger Tor in Berlin nach erfolgreicher Erringung des Weltmeisterschaftstitels war Helene Fischer dabei. Natürlich mit “Atemlos”.

Man muß schon hartgesottener Schlager-Fan sein, um nicht seit längerem bereits eine arge Übersättigung zu verspüren, wenn das Lied “Atemlos” erklingt. Manche sprechen bereits vom Würgereiz. …weiterlesen