Permalink

off

Deutsche Kampfjets eskortieren Alitalia Airbus

Zwei Eurofighter der Bundeswehr tauchen neben italienischem A320 auf.

Zur Zeit scheinen die Nerven blank zu liegen. Die Nervosität ist dem Ukraine-Konflikt geschuldet. Immer wieder werden Berichte bekannt, wo russische Kampfjets oder Bomber dem europäischen Luftraum gefährlich nahe kommen, so daß Nato Jets zur Klärung der Lage aufsteigen müssen.

Meist sind diese Berichte aber nur medial aufgebauscht. Schon immer waren russische Kampfflugzeuge am Himmel auf Patrouille. Hielten sich jedoch streng immer nur im internationalen Luftraum auf. Das ist ein ganz normaler Vorgang. Das tun die Amerikaner und die Nato ebenfalls täglich.
Daß diese Berichte nun so in den Vordergrund gedrängt werden, gehört zur medialen Schlacht zwischen Ost und West, von der man glaubte, sie wäre mit dem Ende des kalten Krieges 1989/1990 für immer verschwunden. …weiterlesen

Permalink

off

Die Situation in der Ukraine

In 3 Minuten erklärt.

Die Lage in der Ukraine eskaliert immer weiter und Rußland wird in den westlichen Medien als Buhmann und Aggressor dargestellt. Abweichende Meinungen sucht man vergeblich. Dabei hat sich die EU und ganz besonders die deutsche Regierung nicht mit Ruhm bekleckert. Man hat so ziemlich alles falsch gemacht, was falsch gemacht werden konnte. Deshalb kann man sich des Eindrucks nur sehr schwer erwehren, daß Merkel und Co. zum reinen Befehlsempfängern von Friedensnobelpreisträger Obama verkommen sind, eigene Politik oder Interessen Fehlanzeige. Dabei ist das Verhältnis Deutschland – Rußland seit dem Fall der Mauer in Berlin ein äußerst gutes gewesen. …weiterlesen