Permalink

off

Was dieser Delfin macht, überrascht alle.

Delfine sind eigentlich friedliche, liebe Tiere. Doch es gibt auch Ausnahmen.

Delphine haben das Dauergrinsen im Gesicht. Das wurde ihnen leider oftmals schon zum Verhängnis, weil das vermeintliche Lächeln nichts über ihren wahren Gemütszustand aussagt. Das Lächeln ist in Wirklichkeit gar keines, sondern nur eine Laune der Natur, die den Mund des Delfins rein zufällig in der Art gestaltete, die viele Menschen als Lächeln mißdeuten.

Freundliche Tiere

Auch wenn das „Lächeln“ der Delfine gar keines ist, sind diese Meeressäuger trotzdem sehr friedliebende Tiere. Es gibt sogar bestätigte Berichte darüber, wie Delfine Menschen in mißlicher Lage im Meer zur Seite standen und diesen mehr oder weniger an Land geholfen haben. …weiterlesen

Permalink

off

10 Fakten zum Dschungelcamp

Ex-Dschungel-Bewohnerin Kim Gloss gibt einen Einblick hinter die Kulissen.

Das RTL Dschungelcamp „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ läuft derzeit im privaten Fernsehen und an den Stammtischen gibt es wieder mal nur ein Thema. Das Dschungel-Camp, die Bewohner, die Dschungel-Aufgaben und -Prüfungen und das Moderatoren-Team mit seinem spitzen Kommentaren.

Allerdings ist in diesem Jahr bereits etwas Ernüchterung beim Zuschauer festzustellen, wenn man den – hochgerechneten und somit nur bedingt aussagekräftigen – Zuschauerzahlen Glauben schenken will.
Der Resterampe der X-, Y- und Z-Promis, die alljährlich im Januar von RTL nach Australien in den Dschungel verfrachtet wird, zuzusehen, wie sie sich selbst demütigt, dieser „Spaß“ hat seinen Reiz offensichtlich etwas eingebüßt. …weiterlesen

Permalink

off

Lesben und Schwule entdecken das andere Geschlecht

Wie reagieren Lesben, wenn Sie zum ersten Mal einen Penis anfassen?

Das Motto für diese Aktion könnte lauten „Queer forscht“ statt „Jugend forscht“. Lesben und Schwule machen sich auf den Weg der Entdeckung der primären Geschlechtsorgane der anderen Hälfte der Menschheit, die sie bisher sexuell nicht interessiert hat.

Sexuelle Anziehungskraft

Auch wenn viele Hetero-Männer es sich nicht vorstellen können, ist es doch Fakt, daß der von einem selbst als so wichtig eingestufte Penis eine lesbische Frau sexuell Null Komma Null interessiert.
Das Phallussymbol zieht sich zwar quer durch die Menschheitsgeschichte, doch das ist sicher zum einem Großteil der männlichen Sicht auf die Dinge geschuldet. …weiterlesen

Permalink

off

So macht der Frühjahrsputz richtig Spaß.

Ein Lehrling muß die Werkstatt reinigen.

„Lehrjahre sind keine Herrenjahre“. Wer kennt ihn nicht, diesen alten Spruch, dessen Bart länger ist als der von exBILD-Chef Kai Diekmann jemals war. Jedes Jahr auf Neue müssen sich die frischen Lehrlinge – oder Auszubildenden, wie sie auf Neudeutsch heute korrekterweise heißen – das von ihrem Meister gleich mehrfach anhören. Doch es hilft leider nichts, dagegen zu rebellieren. Auch die neuen Lehrlinge müssen da durch, ganz einfach, weil die Generationen das vor ihnen auch schon mußten. So einfach gestrickt sind nun einmal die Regeln, besonders in handwerklichen Berufen.

Zu den Aufgaben der Lehrlinge gehört es deshalb auch, für Sauberkeit in der Werkstatt zu sorgen. …weiterlesen

Permalink

off

Lemmy Kilmister und der Milch-Spot

Milch Werbung mit Motörhead-Frontmann Lemmy Kilmister? Eigentlich undenkbar.

Vor knapp 2 Wochen starb Lemmy Kilmister, Frontmann der britischen Hard Rock/Heavy Metall-Band Motörhead. Nur wenige Tage bevor die Stimme eines anderen Musik-Giganten endgültig aufhören sollte zu singen. Ian „Lemmy“ Kilmister starb am 28. Dezember 2015, David Bowie am 10. Januar 2016. Die Bühnen leeren sich.

Doch bevor die beiden abtreten mußten, hinterließen sie noch Werke für die Ewigkeit. Bowie brillierte in seinem letzten Album „Blackstar*“ und Lemmy tat etwas, was kaum jemand für möglich gehalten hätte. Er, der ausgesprochene Whiskey-Trinker, machte ausgerechnet Werbung für Milch.

Iiiiihh, bähhh. Milch. Ein echter Rocker trinkt nur Whiskey und das schon als Baby. …weiterlesen