Permalink

off

Surfendes Baby

Ein Baby von 9 Monaten macht erste Surfausflüge.

Anzeige

Früh übt sich, was einmal ein großer werden will. So dachte sich das wohl auch ein Vater aus Puerto Rico und nahm seinen Nachwuchs mit zum Surfen. Schließlich kann man die eigene Brut nicht früh genug an das Wasser gewöhnen und so etwaige Ängste abbauen.

So weit, so gut. Außergewöhnlich an dieser Geschichte ist nur, daß der kleine Junge erst 9 Monate alt ist. Selbst schwimmen können in diesem Alter nur Fische und andere Meeresbewohner, Menschenkinder wohl eher nicht.

Quelle. YouTube

Gerardo, so heißt das Baby, hat aber offensichtlich viel Spaß beim Reiten auf den Wellen mit dem Surfbrett des Vaters.

Jorge Tirado, so heißt der Vater, surft zwar auch schon seit frühester Kindheit und gibt sich viel Mühe den Kleinen an den Kontakt mit dem Wasser und an das Bodyboard zu gewöhnen, doch nachmachen sollte man derartige Touren auf keinen Fall!

Zu schnell könnte das Baby vom Surfbrett abrutschen oder von einer der vielen und heftigen Wellen weggespült werden. Die Suche nach dem Kleinen im offenen Wasser würde dann wohl sicherlich erfolglos bleiben und garantiert viel zu lange dauern. Dann würde aus der fröhlichen Surftour ganz plötzlich ein echtes Drama.

Anzeige

Die Amazon TOP3 Bestseller unter den Video Kameras:

SaleBestseller Nr. 1 bei Amazon SEREE Camcorder Kamera HDV-301S FHD 1080P Digital-Video-Camcorder Weitwinkel-Makro Fisheye-Aufnahme...
SaleBestseller Nr. 2 bei Amazon Camcorder Digital videokamera Videorecorder FHD 1080p 24MP Schönheit Gesicht Kamera HDMI Ausgang...
Bestseller Nr. 3 bei Amazon Kamera Camcorder, Besteker HD 1080P Videokamera 24MP 16X Digital-Zoom mit 2,7' LCD und 270...

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 20.10.2017 / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]




Teile diesen Artikel mit anderen:

Kommentare sind geschlossen.