Permalink

off

„Last Christmas“

Der unvermeidliche Weihnachtssong von Wham!.

Anzeige

MichaLeo German Schmuckmanufaktur

Geliebt, gehasst und doch alljährlich in Dauerschleife gespielt. Wenn „Last Christmas“ der ehemaligen Gruppe „Wham“ im Radio dudelt, dann weiß jeder, es wird Zeit, sich um Geschenke zu kümmern. Dann zieht der süßliche Duft von ausgekochtem Glühwein durch die deutschen Innenstädte und die Minen verfinstern sich im unausweichlichen Weihnachtsstreß.

Genauso unausweichlich dudelt auch alljährlich „Last Christmas“ landauf landab in den Radiostationen. Und wird natürlich nur auf besonderen Wunsch der Hörer gespielt. Wer’s glaubt…

Quelle: YouTube

30 Jahre alt

Vor unglaublichen 30 Jahren kam der Song auf den Markt. Andrew Ridgeley und George Michael, die zwei Mitglieder der schon lange aufgelösten Gruppe „Wham!“, spielten „Last Christmas“ Ende des Jahres 1984 ein.

Im verschneiten Schweizer Winterferienort Saas-Fee wurde das für heutige Verhältnisse äußerst einfach gestaltete Video, das nur läppische 60.000 Pfund in der Produktion gekostet hat, gedreht. Der ganze Ort stand komplett Kopf, denn George Michael war damals eine große Nummer im Musikgeschäft und hatte zahlreiche Anhänger.

Am 15. Dezember 1984 kamen Song und Video dann auf den Markt. Auch wenn das Lied nie Nummer eins war, ist es doch seitdem nicht mehr aus den alljährlichen Wintercharts wegzudenken.

Die Einnahmen, die Andrew Ridgeley und George Michael mit dem Song erzielen konnten, sind dagegen einsame Spitze. Allein in Großbritannien verkaufte sich „Last Christmas“ über 1,4 Millionen Mal und wurde damit zum kommerziell erfolgreichsten Wham!-Song. Und auch heute, 30 Jahre nach Entstehung des Songs klingelt noch jedesmal die Kasse, sobald ein Sender mal wieder „Last Christmas“ spielt.

Anzeige

Die Amazon TOP3 Bestseller unter den Video Kameras:

SaleBestseller Nr. 1 bei Amazon
Panasonic HC-V180EG-K Full HD Camcorder (1/5, 8 Zoll Sensor, Full HD, 50x optischer...*
  • Gute Bildqualität - 1/5.8-Zoll Sensor, 2,2 MP
  • Full HD Videos - 1920 x 1080/ 50p; Bildstabilisator: Hybrid OIS+ mit Aktiv-Modus, OIS Lock, Level-Shot-Funktion
  • Kleine Details, ganz groß - 50x optischer Zoom, 90x intelligenter Zoom
  • Mehr vom Motiv - 28 mm Weitwinkel
  • HC-V180EG-K;Li-Ion Akku (1940mAh);AC Adapter;HDMI Kabel;USB Kabel;Software

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 26.04.2018 / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]




Teile diesen Artikel mit anderen:

Kommentare sind geschlossen.